SANIERUNG GEMEINDEBOOTS- UND INSELIHAFEN

Romanshorn
Absperrung der Hafeneinfahrten mittels Stahlprofilen und Betonelementen. Auspumpen der Hafenbecken und Abfischen. Entschlammen der Häfen mit Unterteilung in belasteten und unbelasteten Schlamm. Tieferlegung des Hafenbeckens Gemeindebootshafen (Abbau Fels). Sanierung und Erneuerung der Steganlagen.
BauherrPolitische Gemeinde Romanshorn
LeistungsbeschriebProjektierung, Ausschreibung, Realisierung
Kosten1.7 Mio
Bauzeit2008 - 2009
>>> pdf Fact Sheet
<<< zurück
Standort Romanshorn / Standort Zürich