St.Gallen

Bauherr: Emil Wild + Co. AG St. Gallen
Auftraggeber: PPM Projektmanagement AG, St.Gallen
Architekt: Forma Architekten AG, ehemals Klaiber Partnership AG
Projektphase: Projektierung, Ausschreibung, Realisierung
Planung & Realiserung: 2014-2018
Baukosten Total / BKP 2:
Leistungsumfang: Tragwerksplanung, Baugrube, Kanalisation / Werkleitungen

Projektbeschrieb

Der Neubau mit drei Untergeschossen und fünf Obergeschossen entsteht auf der Parzelle der ehemaligen Bernet Textilpflege AG. Die Parzelle grenzt nordöstlich direkt an die Rorschacherstrasse, auf der Nordostseite an die Grünaustrasse und südwestlich an die Grütlistrasse. Auf der Südostseite befindet sich ein bestehendes Gebäude. Die Obergeschosse kragen auf Seite der Rohrschacherstrasse um ca. 1.50 m über das Erdgeschoss aus, so dass der geforderte Abstand zur Strasse eingehalten wird. Auf der Rückseite springt das Obergeschoss gegenüber dem Erdgeschoss zurück. Dieser Rücksprung ermöglicht die Gestaltung eines Innenhofs. In den 3 Untergeschossen sind die Tiefgarage mit 170 Parkplätzen sowie Lager- und Nebenräume vorgesehen. Die Tiefgarage ist von der Grünaustrasse erschlossen.
Im Erdgeschoss sind Gewerbeflächen, ein Mehrzweckraum sowie Nebenräume untergebracht. Im ersten Obergeschoss ist eine Kindertagesstätte mit Aussenbereich vorgesehen. Das zweite und dritte Obergeschoss verfügt über Schulungs-, Gruppen- und Nebenräume. Im vierten Obergeschoss sind Büroräume und Sitzungszimmer geplant. Das Flachdach wird extensiv begrünt. Auf dem Dach des 4. Obergeschosses werden zwei Technikzentralen aufgestellt. Für die Reinigung der Fassade im Innenhof ist eine mobile Fassadenreinigungsanlage auf dem Boden des Innenhofs 1.OG vorgesehen. Der Innenhof vom 1. OG wird mit Sitz- und Pflanzbereichen (Rasen und Rankgerüste) sowie aufgehängten Lampen gestaltet. Die Aussenbereiche der Kindertagesstätte werden mit Spielgeräten gestaltet.